Klopfakupressur

Bei der Klopfakupressur werden durch leichtes Klopfen von bestimmten Meridianpunkten, bestimmte blockierte Körperenergien wieder frei gesetzt. Klopfakupressur wird auch gerne Akupunktur ohne Nadeln genannt und wird weltweit sehr erfolgreich bei der Behandlung von Blockaden, Phobien und Ängsten eingesetzt.

Diese Therapiemethode ist sehr wichtig, da die sanfte Berührung sehr starkes Wohlbefinden vermittelt und ihre Wirkung dadurch wesentlich stärker ist als verbale Zuwendung.